Ortsgemeinde Maßweiler

Tennisclub

Eva Zimmermann,  Silvia Semmet,  Hans Wagner

Vorsitzende
Telefon 06334/2336
Mobiltelefon 0176/78583778
Web Homepage
Adresse

Eva Zimmerman

Griesweg 2 a, 66506 Maßweiler

 

 

Funktionen

  • Schatzmeister
Hans Wagner
  • Sportwart

Nadine Kau

  • Jugendwart/Übungsleiterin
Silvia Semmet
Mobilnummer: 0162/4586063
  • Pressewart
Vorstand
  • Schriftführer
Michael Schreiner
  • Platzwart
Rudi Dreßler

  • Beisitzer

Heidi Veith
Björn Passauer
Rudi Dreßler

Kristina Kau

 

  • Mannschaftsführer Herren
Daniel Schwarz
  • Mannschaftsführer Damen
Silvia Semmet
  • Mannschaftsführer Herren 50
Gerd Schneider
  • Mannschaftsführer Jungen U15
  • Mannschaftsfüherin Mädchen U15

Janne Zimmer

Sara Bold
  • Rechnungsprüfung
Daniel Schwarz
Herbert Semmet

 

Informationen

Am 08.03.1985 wurde im Tanzcafe Borst der Tennisclub Maßweiler gegründet. Es nahmen insgesamt 38 Personen an der Gründungsversammlung teil, die auch gleich zu Gründungsmitgliedern wurden.

 

Der geschäftsführende Vorstand bestand aus: Wolfgang Semmet, erster Vorsitzender, Erich Angene, zweiter Vorsitzender, Heinrich Tschuwarditsch, Schriftführer und Martin Semmet, Kassenwart.

 

In diesem Jahr wurde der Bau von zwei Tennisplätzen geplant und alle zuständigen Behörden und Verbände hierzu angeschrieben. Mit der Ortsgemeinde Maßweiler wurde ein Pachtvertrag abgeschlossen. Des weiteren feierte der Tennisclub ein Sommerfest und nahm am ersten Brunnenfest in Maßweiler teil.

 

1986: Mittlerweile stieg die Mitgliederzahl auf 55. Die Baugenehmigung und Rodung des Geländes von 4700 qm wurden beantragt, ebenso die Änderung des Flächennutzungsplanes.

Veranstaltungen: Faschingsveranstaltung im Tanzcafe Borst, Sommerfest, Brunnenfest und Jahresabschlussfeier.

 

1987: Beantragung einer Ausfallbürgschaft durch die Gemeinde Maßweiler in Höhe von 40.000 DM. Beantragung von Zuschüssen, Darlehen u.a., Beauftragung der Fa. Broschart und Göller mit dem Bau der Anlage. Veranstaltungen: Sommerfest, Brunnenfest, Jahresabschlussfeier.

 

1988: Rodung des Geländes und Bau der Tennisplätze. Veranstaltungen: Sommerfest, Brunnenfest, 03. und 04.09.1988 Einweihung der Tennisanlage mit Landrat Hans-Jörg Duppré,

Verbandsbürgermeister Franz Selbach, Ortsbürgermeister Alois Fuhrmann, Gemeinderäte, TC Rieschweiler, TV Thaleischweiler u.a., Jahresabschluss.

 

1989: Teilnahme an Medenrunde mit Herrenmannschaft. Mitgliederzahl 86. Veranstaltungen: Sommerfest, Clubmeisterschaften, Brunnenfest, Jahresabschlussfeier.

 

1990: Teilnahme an Medenrunde mit Herrenmannschaft. Mitgliederzahl 90. Veranstaltungen: Sommerfest, Clubmeisterschaften, Brunnenfest, Jahresabschlussfeier.

 

1991 bis 1997: In jedem Jahr wurde an der Medenrunde mit einer Herrenmannschaft und ab 1997 auch mit einer Damenmannschaft teilgenommen. Die Mitgliederzahl betrug ca. 100. Der Tennisclub nahm jedes Jahr am Brunnenfest teil und trug jährlich seine Clubmeisterschaften aus. Jahresabschlussfeier 1998: Im Jahr 1998 wurde die Tennisanlage komplett mit Eigenmitteln renoviert. Wir spielen jetzt nicht mehr auf Ziegelmehl, sondern auf Euro-Court (Naturstein). Seit 1998 werden wir von der sportlichen Seite durch unseren Trainer Thomas Müller betreut. Die Mitgliederzahl wuchs nochmals auf 120. Seit 1998 findet jedes Jahr eine Tennisfreizeit statt. Des weiteren wurde durch die Vorstandschaft die Jugendarbeit, durch Bezuschussung aus der Vereinskasse, vorangetrieben. Veranstaltungen: Clubmeisterschaften, Brunnenfest, Jahresabschlussfeier.

 

1999 bis 2001: Sportlich wurden in jedem Jahr durch unsere jugendlichen und aktiven Spieler neue Erfolge gefeiert. Die Arbeit unseres fest engagierten Trainers zahlte sich aus. In diesem Jahr wurde durch die Pfalzwerke eine Stromleitung von der Schulturnhalle bis zum Tennisgelände verlegt. Die Kosten wurden aus der Vereinskasse beglichen. Veranstaltungen: Clubmeisterschaften, Brunnenfest, Jahresabschluss.

 

2002: In diesem Jahr feierten wir die erste Meisterschaft durch unsere Jugendmannschaft U 12. Der Tennisclub beteiligte sich an den Renovierungsarbeiten der Dusch- und Toilettenanlage des TuS Maßweiler. Veranstaltungen: Clubmeisterschaften, Brunnenfest, Jahresabschlussfeier.

 

2003: Dieses Jahr war das bisher erfolgreichste Jahr in der Vereinsgeschichte. Wir nahmen mit 5 Mannschaften an den Medenrunden teil und erreichten 3 Meisterschaften, einmal Platz 2 und einmal Platz 3

Fotos der Meistermannschaften: Die Meisterschaften wurden im Hasenheim gefeiert. Veranstaltungen: Clubmeisterschaften, Brunnenfest, Jahresabschlussfeier.

 

2004: Im Jahr 2004 wird ein Clubheim gebaut. Die Einweihung hat am 1. und 2. Mai stattgefunden. Wir nehmen mit insgesamt 8 Mannschaften an den Medenrunden teil. U 12 ‚ U 14-Jungen, U 18-Mädchen, U-18-Jungen, Damen, Herren, Mixed, Herren 40. Des weiteren soll es ein Projekt „Schule und Tennis" geben. Wir sind stolz darauf, mittlerweile 42 Jugendliche im Training unterstützen zu können.

 

2005 bis 2013: In der Folgezeit konnten sowohl unsere Jugendmannschaften und unsere Damenmannschaft mehrere Meisterschaften erreichen. Unsere U18  Jugendmannschaft konnte sogar den Aufstieg in die A-Klasse feiern, was neben der Damenmannschaft, die ebenfalls A-Klasse spielte, der höchste Erfolg in unserer bisherigen Tennisgeschichte ist.

 

Aktuell spielen wir mit fünf Mannschaften in Maßweiler und drei weiteren Spielgemeinschaften in Rieschweiler in der Medenrunde 2015 mit. 

 

Die Herrenmannschaft spielt in der D-Klasse, die Damenmannschaft in der B-Klasse, die Herren 50 Mannschaft in der A-Klasse und die Jungen U 15 Mannschaft in der C-Klasse.

 

Jeden Dienstag findet ab 18.00 Uhr auf unserer Anlage das Herrentraining statt. Donnerstags sind alle Spielerinnen und Spieler eingeladen Tennis zu spielen und am traditionellem Kochabend mit König Karl teilzunehmen.

 

Das Jugend- und Kindertraining findet jeweils montags und mittwochs ab 15.00 Uhr statt. 

  

 

© 2015 - 2017 Ortsgemeinde Maßweiler