Ortsgemeinde Maßweiler

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

 

Brunnenplatz 250x370in diesem Jahr 2018 wollen wir die Ordnung und Sauberkeit auf den gemeindeeigenen Flächen in einem guten Zustand halten und überall dort, wo uns die notwendigen finanziellen Mittel zur Verfügung stehen, Verbesserungen erzielen.

 

Ganz konkret wird in diesem Jahr unser Bürgerhaus einen barrierefreien Zugang erhalten. Dafür wurden uns bereits Zuschussmittel aus der Dorferneuerung in Höhe von 65 % zugesagt. Der Zugang wird auf der rechten Seite des Hauses angelegt. Die Auffahrt, derzeit mit Waschbetonplatten belegt, muss erneuert werden und dort werden zwei Parkplätze für Gehbehinderte entstehen. Unser Planer Franz Peifer wird dieses Projekt umfänglich betreuen.

 

Deseiteren werden wir die eingestürzte Friedhofsmauer im hinteren Bereich erneuern. An der mittleren Wasserstelle wird die provisorisch aufgebaute Friedhofsmauer neu geplant und es werden Zuschussmittel für dieses Vorhaben beantragt. Ich gehe davon aus, dass wir dann in 2019 auch dieses Provisorium wieder in eine schöne, ansehnliche Friedhofsmauer verwandeln können. Wie Sie alle sehen haben wir bereits in vielen Stunden die Friedhofsanlage in einen ansehnlichen, guten Zustand gebracht. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Reinigung und Pflege des Kreuzes und der Bänke usw. viele Stunden in Anspruch nehmen.

 

Der Ausbau der Straßen am Hirschbusch und Teilstück Ringstraße werden in diesem Jahr fertig gestellt. Wir konnten im Rahmen des Ausbaues drei neue Bauplätze erschließen, von denen bereits zwei bebaut werden. Die Ausweisung von weiteren Bauplätzen wird deshalb auch ein Schwerpunkt unserer diesjährigen Arbeit sein. Wir müssen dringend Bauplätze erschließen, wenn wir vermeiden wollen, dass uns bauwillige, junge Familien verlassen. Mit den zuständigen Stellen haben wir bereits Gespräche geführt und wir sind uns sicher, dass wir gute Ansätze haben, um diese Problemstellungen zu lösen.

 

Die Beschilderung unseres Keltenweges ist in der finalen Phase und wird aller Voraussicht nach in der Mitte des Jahres abgeschlossen sein. Wir gehen davon aus, dass wir dann auch eine schöne Einweihung organisieren werden.

 

Sollten Sie Ideen und Anregungen haben, was wir in unserem schönen Dorf noch verändern können, dann sprechen Sie uns einfach an. Sie können uns auch gerne in unserer Sprechstunde im Bürgerhaus besuchen.

 

Ihr Herbert Semmet

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

© 2015 - 2018 Ortsgemeinde Maßweiler