Ortsgemeinde Maßweiler

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

zurzeit befinden wir uns in einer außergewöhnlichen, prekären Situation. Deshalb ist es für uns alle wichtig, Ruhe zu bewahren und den Anweisungen, die derzeit von Bund, Land, Kreis und den Verbandsgemeinden einheitlich und geordnet für unser Umfeld vorgegeben werden, bedingungslos Folge zu leisten. Wissentlich, dass diese Anweisungen auf die Veränderungen der Pandemie in kurzen Abständen angepasst werden müssen. Verfolgen Sie deshalb aufmerksam die Nachrichten.

 

Nur wenn Sie alle diszipliniert soziale Kontakte meiden und Hygienevorschriften beachten, werden wir uns erfolgreich gegen diesen unsichtbaren Gegner namens Coronavirus wehren können.

 

Unser Landkreis hat eine Allgemeinverfügung erlassen, die für uns in Maßweiler folgendes bedeutet:

 

Veranstaltungen jeglicher Art sind untersagt - sowohl in geschlossenen Räumen als auch im Freien. Dies gilt ausdrücklich auch für den privaten Bereich. 

 

Aus diesem Grunde ist unser Bürgerhaus, das evangelische Pfarrheim, alle Vereinshäuser (Sportheim, Tennisclub, Golfclub und Motorradclub) geschlossen. 

 

Ebenso sind die Kirchen und unsere Aussegnungshalle geschlossen. Notwendige Beerdigungen finden nur noch im Freien und engstem Familienkreis statt.

 

Die Grundschule und die Kita sind geschlossen und stehen nur im äußersten Notfall zur Verfügung. Die jeweiligen Träger und Einrichtungsleitungen regeln dies mit den Betroffenen direkt.

 

Alle Spielplätze sind gesperrt.

 

Unsere Gaststätten sind mittlerweile geschlossen.

 

Die Lebensmittelversorgung in unserer Metzgerei Schwab ist gewährleistet. Aber auch hier gilt, bitte Abstand halten und die Hygienevorschriften beachten.

 

Mein dringlicher Appell an Sie ist, die Allgemeinverfügungen unbedingt einzuhalten.

 

Bleiben Sie, wann immer möglich, Zuhause oder gehen Sie ohne Gruppen zu bilden spazieren. Meiden Sie soziale Kontakte und halten Sie immer genügend Abstand (zwei Meter) von anderen Menschen. Halten Sie sich unbedingt an die Hygienebestimmungen, d.h.

 

                                     Hände waschen, Hände waschen, Hände waschen!

 

Wir hoffen, dass wir dadurch die Ansteckungsgefahren minimieren und die Übertragung der Krankheit eindämmen. Danke für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis.

  

Die Ortsgemeinde Maßweiler bietet allen Bürgerinnen und Bürgern, die an Immunschwäche leiden oder aus anderen Gründen Ihr Haus nicht verlassen können, Hilfe an.

 

Einkaufsbestellungen können Sie entweder direkt bei

 

Metzgerei Schwab Telefonnummer 06334 1343 zu den üblichen Öffnungszeiten

 

oder beim

 

CAP-Markt Thaleischweiler per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

aufgeben. Die Ware wird Ihnen ins Haus geliefert, deshalb wichtig: Adresse und Telefonnummer nicht vergessen.

 

Sie können sich aber auch direkt an folgende Personen/Vereine wenden:

 

Bürger für Bürger Joachim Faust            0173 3149490

 

Herbert Semmet                                   0176 62314740

 

Markus Mutter                                     0176 61588643

 

Nicole Rothhaar-Hock                          0173 8925144

 

Patric Kessler                                      0157 03346994

 

Thomas Seewald                                  0152 34527277

 

Joachim Mutter                                    0172 7383525

 

Wir werden, wenn Sie keine Email haben, diese für Sie absetzen oder auch andere dringende Geschäfte, soweit möglich, erledigen.

 

Bleiben Sie gesund und heiter

 

Ihr Herbert Semmet, Bürgermeister

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

© 2015 - 2020 Ortsgemeinde Maßweiler